Diagnostik

Hornhautdiagnostik

Die Scheimpflugkamera Pentacam ermöglicht eine berührungslose und sehr genaue Vermessung der Hornhaut und der vorderen Augenabschnitte. Bei Kataraktchirugie mit Premiumlinsen, refraktiver Hornhautchirugie und auch bei Patienten mit erhöhtem Augeninnendruck ist eine Messung sinnvoll.

Das Hornhaut-Endothelmikroskop erlaubt eine genaue Messung der inneren Schicht der Hornhaut. Bei vielen Hornhauterkrankungen kann eine Messung wichtige Informationen liefern.

Netzhautdiagnostik

Optische Kohärenztomografie (OCT) basiert auf dem Prinzip der
Weißlichtinterferometrie. Dies ermöglicht eine sehr präzise Diagnostik der
Netzhaut und der Nervenfaserschicht, wichtig bei Verlaufskontrollen
bei Maculadegeneration und Glaukom.

Bild